Tag:Die Kroger Triathleten

Olympische Distanz

1,5 KM Schwimmen, 40 KM Radfahren und 10 KM Laufen

11. Maschsee-Triathlon am 02.09.2017

Ein großes Triathlon-Event stand am Samstag auf dem Programm.

Über 2.000 Athleten gingen auf den verschiedenen Strecken beim Maschsee-Triathlon in Hannover an den Start.
Ein Triathlet aus Kroge war dabei, dreimal dürft ihr raten wer?

Frank Wassenberg ging für den SV SW Kroge-Ehrendorf auf die olympische Distanz
(1,5 KM Schwimmen, 40 KM Radfahren und 10 KM Laufen).

Frank beendete den Maschsee Triathlon in einer Zeit von 3:39:37 Std. 

„Hintereinander versteht sich, nicht an 3 Tagen“

 

 

Ergebnisseite Frank Wassenberg Maschsee Triathlon

 

Danke für die Bilder, weiterhin viel Erfolg!!!!

#HerzlichenGlückwunsch#weiterso#Respekt

 

 

 



Kroger Triathleten in Waren

Interview mit Frank Wassenberg

32. Müritz-Triathlon am 29.07.2017

Wie schon in meinem letzten Beitrag (01.06.2017) erwähnt, sind die Kroger Triathleten an ihrem festgelegtem Ziellauf in Waren an der Müritz angekommen.

Es ging für die 4 Athleten (Frank Wassenberg,Christina Bücherhoff, Sandra Fangmann und Kerstin Possenriede) auf die Sprint-Distanz.

In Zahlen:

Schwimmstrecke: Rundkurs in der Müritz 0,75 km
Radstrecke: 20 km, Straße 10 km Rundkurs
Laufstrecke: 5 km, 1 Runde á 5 km

Kerstin konnte leider nicht über die volle Distanz gehen, da sie sich beim Schwimmen verletzt hat. Sehr schade!!!!

Herzlichen Glückwunsch an die Finisher!!! Echt Hut ….
Danke für die Bilder und ich hoffe wir hören sehr sehr bald wieder von Euch!!!! 

Die Ergebnisse:

32. Müritz-Triathlon am 29.07.2017

 

Zitat Frank Wassenberg:

Das Wetter war schei… – beim Schwimmen war richtig Wellengang.
Beim Radfahren Regen ABER zum Schluss waren alle sehr sehr glücklich!!!

 

 

 



Die Kroger Triathleten

Zusammengefasst von Frank Wassenberg

Auf dem letzten Dorffest des SVKE (Juli 2016) kam einigen Abnehmwilligen in den Katakomben des SVK die Idee eine Triathlon Gruppe zu gründen.

„Das Dorf hat gelacht – Drei haben es gemacht“

Folgende Ziele wurden vor fast einen 1 Jahr festgehalten:

  • sportliche Fitness
  • Gewichtreduktion (bisher hat die Gruppe über 50 kg an Gewicht verloren)
  • Triathlon in Waren an der Müritz am 29.07.2017

Der erste Vorbereitungstriathlon startete am letzten Sonntag 28.05.2017 in Melle. http://www.groenegau-triathlon.de

Über die Distanz von 400m Schwimmen,16km Radfahren,5 km Laufen konnte das gesteckte Ziele mit Erfolg erreicht werden.
 
Das Ziel von 1,5 Stunden konnte von Allen unterboten werden!

http://www.groenegau-triathlon.de/uploads/media/Ergebnisse_Frauen_2017.pdf
http://www.groenegau-triathlon.de/uploads/media/Ergebnisse_Maenner_2017.pdf

„Die Kroger Triathleten“ waren übrigens das einzige Team mit eigenem Fanclub. Herzlichen Dank an die A-Jugend.

Das gesamte Redaktionsteam des SV SW Kroge-Ehrendorf, beglückwünscht den erfolgreichen Start der Triathleten in Melle und freut sich auf weitere spannende Berichte und Bilder. DANKE

 

Auf dem Bild von links:

Kristina Büscherhoff, Frank Wassenberg, Sandra Fangmann, es fehlte Kerstin Possenriede