Kategorie:Aktuelles

Bekanntmachung

Zur Verhinderung der Verbreitung von SARS-CoV-2 (Corona-Virus) ist heute vom Bürgermeister der Stadt Lohne Tobias Gerdesmeyer angeordnet worden, ab sofort bis zum 18.04.2020 alle Sportstätten in Lohne geschlossen zu halten. Dies gilt insbesondere und ausdrücklich auch für unser Aussengelände.
 
Der Vorstand des SV Kroge-Ehrendorf v. 1947 e.V. setzt ab sofort den gesamten Trainings- und Spielbetrieb in unseren Anlagen und Räumlichkeiten bis zum 18.04.2020 aus. 
 
Wir bitten alle Vereinsmitglieder und Nutzer unserer Anlagen um Beachtung und Verständnis für diese Maßnahme. 
 
Sollte sich an der Sachlage etwas ändern werden wir kurzfristig dazu informieren. 
 

Der Vorstand

 



Mitgliederversammlung Club Schwarz-Weiß 1947 e.V.

Einladung zur Mitgliederversammlung


am 06.03.2020 um 19:30 Uhr in der
Sportlerklause des SV SW Kroge-Ehrendorf e.V.

Tagesordnung

TOP 1: Begrüßung und Eröffnung

TOP 2: Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 3: Bericht der Vorsitzenden

TOP 4: Kassenbericht des Kassenwarts und der Kassenprüfer

TOP 5: Diskussion zum Tätigkeitsbericht und zum Kassenbericht – Entlastung des Vorstands und des Kassenwarts

TOP 6: Vorausschau auf das Jahr 2020

TOP 7: Sonstiges

Eingeladen sind alle Mitglieder sowie Interessierte an unserem Förderverein. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Für den Vorstand

Jana Stargardt



Neues Bewegungsangebot

Der SV SW Kroge-Ehrendorf bietet zwei neue Kurse „Bewegen statt schonen (ehem. „Rücken-Fit“)“ an. Interessenten können sich bei Doris Willenborg (Tel.: 04442/5602) melden oder sich zum Kursbeginn am Montag, den 13.01.2020 um 09:30 Uhr bzw. 18:00 Uhr im Gymnastikraum auf dem Sportplatzgelände des SV SW Kroge-Ehrendorf einfinden.

 



VORSTANDSWAHLEN DES SV SW KROGE-EHRENDORF

Mitgliederversammlung vom 03.01.2020

 
Der 1. Vorsitzende Peter Willenborg konnte ca. 50 der aktuell rund 600 Vereinsmitglieder an diesem Abend im Vereinslokal “Sportklause” willkommen heißen. Er erinnerte in seinem Bericht an die zahlreichen Aktivitäten in den vergangenen zwei Jahren und dankte den Unterstützern und Helfern des Vereins für deren ehrenamtlichen Engagements. 

Den Versammlungsmittelpunkt bildeten Neuwahlen des gesamten Vorstandsteams und Verabschiedungen langjähriger Vorstandsmitglieder, die auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausschieden. U. a. bedankte sich Willenborg beim den langjährigen Vorstandskollegen Meinhard Kuchenbuch (15 Jahre) sowie Thorsten Krämer.

Große Aufmerksamkeit erhielten der Rechenschaftsbericht des Vorstandes, die Berichte der Spartenleiterleiter und einen Ausblick auf die weiteren Pläne des Vereins. Die Berichte der Abteilungsleiterinnen/ -leiter (Herrenfußball, Jugendfußball, Tischtennis, Fitness/Turnen) waren durchweg positiv und zeigten eine konstante Beteiligung in allen Bereichen.

Gewählt wurde anschließend für zwei Jahre der folgende Vorstand (in rot neue Mitglieder im Vorstand) :

 
Peter Willenborg – 1. Vorsitzender
Lars Thole – 2. Vorsitzender
Christian Bünnemeyer 3. Vorsitzender
Sabrina Peckskamp – Geschäftsführerin
Ralf Ehrenborf – Fussballobmann
Leonie Sandmann – Fussballobfrau
Ludger Sandmann – Schatzmeister
Christian Meyer – Jugendwart
Birgit Meyer – Turnwartin
Pressewart – Hendrik Zerhusen


Hot-Iron Systems beim SVK

NEUES BEWEGUNGSANGEBOT



Sportball vom 23.11.2019

Zurückgeblickt auf den Sportlerball 2019

Als Lohn für ihren Einsatz wurden Vanessa Malter zur Sportlerin und Fabian Seidel zum Sportler des Jahres 2019 ausgezeichnet.

Für das Ehrenamt wurden Peter Willenborg = goldene Ehrennadel, Meinhard Kuchenbuch = silberne Ehrennadel, Birgit Meyer = silberne Ehrennadel, Mario Böckmann = bronzene Ehrennadel ausgezeichnet.

Weitere Bilder des Sportballs werden dann hier über unsere Internetpräsenz nachgereicht.

Ehrende und Geehrte (von links)


Meinhard Kuchenbuch, Mario Böckmann, Birgit Meyer und Peter Willenborg

Beitragsbild:
Ludger Sandmann (Kassenwart), Vanessa Malter (Sportlerin des Jahres), Fabian Seidel (Sortler des Jahres), Antonia Böckmann,
Peter Willenborg (1. Vorsitzender) 

 

Mit dem Besuch des Sportlerballs war der Vorstand sehr, sehr zufrieden. Rund 160 Personen nahmen am Kohlessen teil. Insgesamt waren es dann ca. 270 Personen, die unseren Sportlerball besucht haben.

Bis tief in die Nacht hat DJ Jens Hannekum aufgelegt. Zur Stimmung beigetragen hat auch der Auftritt der beiden Tanzgruppen unseres Vereins. Die Besucher konnten sich vom Können der Gruppen „FOREVER ONE” überzeugen.

Ein Dank geht an alle Beteiligten und Gäste des diesjährigen Sportballs.



Neues Bewegungsangebot

Der SV SW Kroge-Ehrendorf bietet zwei neue Kurse „Bewegen statt schonen (ehem. „Rücken-Fit“)“ an. Interessenten können sich bei Doris Willenborg (Tel.: 04442/5602) melden oder sich zum Kursbeginn am Montag, den 21.10.2019 um 09:30 Uhr bzw. 18:00 Uhr im Gymnastikraum auf dem Sportplatzgelände des SV SW Kroge-Ehrendorf einfinden.